Menü
Pressemeldungen Korneuburg

Die Chirurgische Ambulanz – Was steckt dahinter?

KORNEUBURG - Unter dem Motto „Gut informiert durch das Jahr 2018“ findet auch heuer wieder die sehr beliebte Vortragsreihe „Treffpunkt Gesundheit“ im Landesklinikum Korneuburg statt. Das Land Niederösterreich lädt alle Interessierten dazu ein, Top-Informationen aus dem Gesundheitsbereich in den NÖ Universitäts- und Landeskliniken zu erfahren.

Am 12. März 2018 spricht Dr. Barbara Heuberger über die chirurgische Ambulanz: „Als Chirurgin des Landesklinikums Korneuburg möchte ich Ihnen einen Einblick in die tägliche Arbeit einer chirurgischen Ambulanz geben. Was ist die chirurgische Ambulanz eigentlich? Mit welchen Symptomen sollten Sie zu uns kommen? Welche Krankheitsbilder können bei uns diagnostiziert werden? Welche können wir ambulant konservativ behandeln, welche können wir ambulant operativ anbieten und wann sind die Grenzen der ambulanten Behandlung erreicht?“

Bei den Informationsveranstaltungen berichten Expertinnen und Experten über die neuesten Diagnose- und Behandlungsmethoden, die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse und die besten Vorsorgemaßnahmen  für die Gesundheit. Im Anschluss an die Vorträge beantworten die Referentinnen und Referenten gerne die aufgetretenen Fragen.

Infobox:
Vortragsreihe Treffpunkt Gesundheit
Termin: 12. März 2018, Beginn 18:30 Uhr
Ort: Landesklinikum Korneuburg, Wiener Ring 3-5
Eintritt frei! Keine Voranmeldung notwendig.

Bildtext
Dr. Barbara Heuberger, Chirurgin im Landesklinikum Korneuburg

Medienkontakt
Doris Slama
Landesklinikum Korneuburg-Stockerau
Tel.: +43 (0)2266 9004 11030
E-Mail senden >>